Herzlich Willkommen beim SV Baiersbronn
News

Nach der ersten Pflichtspielniederlage 2019 am vergangenen Spieltag zeigte sich der SV Baiersbronn unbeeindruckt und konnte den TuS Ergenzingen auswärts einen Punkt entführen. Die II. Mannschaft verlor dagegen ihr Match bei der SGM VfR Sulz III/VfB Sigmarswangen II.

Der SV Baiersbronn setzt sich in einem spannenden Pokalkampf auf hohem Niveau mit 6:4 (2:1; 2:2) nach Elfmeterschießen gegen die SGM Felldorf/Bierlingen durch und zieht verdient ins Halbfinale des Bezirkspokals ein.

Im Spitzenspiel der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald trennen sich der SV Baiersbronn und die SGM Felldorf/Bierlingen 0:0. Auch die Partie der Zweitvertretungen endet ohne Treffer.

Dem SV Baiersbronn gelingt zum Rückrundenauftakt der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald ein 4:1 (1:1)-Auswärtssieg beim SV Vollmaringen und setzt sich in der Spitzengruppe fest. Das Spiel der II. Mannschaft fällt der schlechten Witterung zum Opfer und wird vorraussichtlich am 2. April 2019 nachgeholt.

Die D-Jugend des SV Baiersbronn verpasst den Sprung in die Endrunde des Sparkassen-Junior-Cups 2019 nur knapp, kann aber mit erhobenen Hauptes auf die Hallensaison 2018/2019 zurückblicken.

Die D-Jugend des SV Baiersbronn spielt derzeit eine sehr erfolgreiche Hallensaison und darf sich im Sparkassen-Junior-Cup 2019 mit den besten Teams in Baden-Württemberg messen. Am 17. Februar 2019 um 10 Uhr geht es in Dotternhausen in die Zwischenrunde.

Nach dem 2:1 (0:0)-Auftaktsieg gegen die SG Vöhringen vergoldet der SV Baiersbronn seinen Rückrundenstart mit einem für die SpVgg Freudenstadt glücklichen 1:1 (1:0)-Unentschieden im Derby. Die II. Mannschaft verliert in Ahldorf deutlich.

Der SV Baiersbronn gewinnt unter der Woche das Nachholspiel zu Gast bei der SG Hallwangen mit 3:1 (2:1), ehe ein Punkt im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn SV Gündringen eine erfolgreiche Vorrunde abschließt. Der SV Baiersbronn II trennt sich zweimal Remis.

Der SV Baiersbronn gewinnt auswärts beim Tabellennachbarn der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald, SG Dornstetten, mit 3:0 (2:0). Auch die II. Mannschaft feiert einen Erfolg.

Nach dem erreichen des Viertelfinales im Bezirkspokal Nördlicher Schwarzwald folgt der Dämpfer im Heimspiel gegen Landesliga-Absteiger SV Wittendorf. Die II. Mannschaft hat spielfrei.

Seite 1 von 17