News

Dem SV Baiersbronn fehlen zu Gast beim SV Wachendorf Sekunden zum Sieg, ehe ein unglücklicher Elfmeter noch für den späten Ausgleich sorgt. Die II. Mannschaft verliert ihr Duell klar mit 0:4 (0:2).

Mit einem reifen Auftritt beim 2:1 (2:0)-Sieg gegen die SG Vöhringen verteidigt der SV Baiersbronn die Tabellenführung in der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald. Kai Morhardt führt die II. Mannschaft mit einem Hattrick zum Sieg.

Nach einem verschlafenen Start zeigte der SV Baiersbronn Moral und drehte einen 0:2-Rückstand zur Pause noch in einen 3:2-Auswärtssieg im Derby zu Gast bei der SpVgg Freudenstadt. Zum Matchwinner avancierte dabei Kevin Braun, der alle drei Treffer für die Murgtäler erzielte. Die II. Mannschaft hatte ein spielfreies Wochenende.

Für das kommende Bezirksligaduell des SV Baiersbronn bei der SpVgg Freudenstadt hat der Gastgeber einen Link eingerichtet, bei dem sich interessierte Zuschauer schon vorab registrieren können.

Durch den sechsten Sieg in Serie, einem 4:2 (2:1)-Auswärtserfolg beim SV Oberiflingen hat der SV Baiersbronn die Tabellenspitze der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald übernommen. Die II. Mannschaft punktet ebenfalls dreifach.

Der SV Baiersbronn hat sich in einer highlightarmen Partie zu Gast bei den TuS Ergenzingen mit 1:0 (1:0) den ersten Saisonerfolg gesichert. Die II. Mannschaft hatte spielfrei.

Der SV Baiersbronn verliert die ersten beiden Spiele der Bezirksligasaison 2020/2021 und bleibt beide Male ohne Torerfolg. Die II. Mannschaft startet mit einem Sieg und einer Niederlage.

Nach dem erwartungsgemäßen Aus im WFV-Pokal gegen den SSV Reutlingen (0:7) in der Vorwoche, muss der Titelverteidiger SV Baiersbronn auch in der 1. Runde des Bezirkspokals nach einer 1:3 (0:2)-Niederlage zu Gast bei der SG Herzogsweiler-Durrweiler frühzeitig die Segel streichen.

Der SV Baiersbronn schwimmt weiterhin auf einer Erfolgswelle. Nach dem Bezirkspokalsieg eine Woche zuvor, konnte sich das talentierte Team in der 1. Runde des WFV-Pokals gegen den Landesligsten FC Rottenburg mit 2:0 (1:0) durchsetzen und belohnt sich für die erneut starke Leistung mit einem Highlight-Spiel in der 2. Runde gegen den ehemaligen Zweitligisten SSV Reutlingen.

Der SV Baiersbronn gewinnt nach spektakulärem Spielverlauf und einer Glanzleistung mit 8:7 n.E. gegen die SG Vöhringen den Bezirkspokal Nördlicher Schwarzwald 2019/2020. Ersatztorwart Felix "Klausi" Gaiser wird zum gefeierten Helden im Elfmeterschießen.

Seite 1 von 19