News

Die Sparten- und Generalversammlung des SV Baiersbronn bzw. der Abteilung Fußball finden aufgrund der Corona-Krise nicht statt.

Der Württembergische Fußball-Verband hat alle Spiele unterhalb der Oberligen und in allen Altersklassen bis zum 31.03.2020 abgesetzt.

Mit einem deutlichen 6:1 (3:1)-Auswärtssieg beim VfR Sulz bestätigte der SV Baiersbronn den insgesamt guten Saisonverlauf und festigte den Platz im oberen Drittel der Tabelle der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald. Auch die II. Mannschaft kommt mit einem deutlichen Erfolg aus ihrer Winterpause.

Der SV Baiersbronn muss im Heimspiel gegen defensivstarke Gäste aus Wachendorf die Punkte abgeben. Die II. Mannschaft unterliegt ebenfalls knapp.

Der SV Baiersbronn feiert im Heimspiel gegen den SV Vollmaringen den dritten Sieg in Folge und klettert an den Gästen vorbei auf Platz zwei in der Tabelle der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald. Auch die II. Mannschaft feiert einen verdienten Sieg.

Die I. Mannschaft des SV Baiersbronn kann zukünftig in neuen Trikots auflaufen. Möglich macht dies die Gerhard und Thomas Faißt Fliesenfachgeschäft GbR.

Mit einem ungefährdeten 5:1 (3:0)-Auswärtssieg bei der SGM Felldorf/Bierlingen klettert der SV Baiersbronn auf Platz drei in der Tabelle der Bezirksliga Nördl. Schwarzwald. Die II. Mannschaft verliert dagegen den Anschluss.

Die A-Jugend der SGM SV Mitteltal-Obertl/Murgtal verliert etwas übberraschend bei der SGM SV Eutingen mit 1:3 (1:2) und muss den Platz an der Sonne in der Tabelle abgeben.

Nach dem 2:0 (1:0)-Heimsieg im Bezirspokal gewann der SV Baiersbronn drei Tage später auch sein Ligaspiel gegen die TSF Dornhan mit 6:0 (4:0). Die Zweitvertretungen trennen sich torlos.

Die SGM SV Mitteltal-Obertal/Murgtal gewinnt auch ihr viertes Saisonspiel und grüßt mit maximaler Punktausbeute von der Tabellenspitze.

Seite 1 von 18