A-Jugend verliert überraschend

Die A-Jugend der SGM SV Mitteltal-Obertl/Murgtal verliert etwas übberraschend bei der SGM SV Eutingen mit 1:3 (1:2) und muss den Platz an der Sonne in der Tabelle abgeben.

Unsere SGM-Kombi musste sich damit nach vier Siegen in Folge mit der ersten Saisonniederlage abfinden. In einem zerfahrenen Spiel fand unsere A-Jugend von Anfang an nicht die Einstellung zu Platz und Gegner.

 

Über 90 Minuten gelang es dem Team von Trainer Bernd Faißt nicht die eigentlich vorhandenen spielerischen Mittel auf den Platz zu bringen. Der Gegner kaufte unseren Junioren über bessere Zweikampfführung den Schneid ab.

 

Trotz des zwischenzeitlichen Ausgleichs von Henrik Kohler, gelang es uns nicht, richtig ins Spiel zu finden. Im Gegenteil: zwei großzügige Geschenke nutzten die Gastgeber zum 3:1-Heimerfolg. Die verletzungsbedingten Wechsel von Kai Sattelberger und Tobi Gaiser, machten es der SGM Murgtal zusätzlich schwer.

 

Nach einer spielfreien Woche trifft die SGM MItteltal-Obertal/Murgtal am Samstag, 26.10.2019 um 16 Uhr auf dem Sportplatz in Mitteltal auf die SGM Horb/Neckartal.

 

Aufstellung: Zifle, P. Braun (55. Weidenbach), Ruoff, T. Gaiser (52. Armbruster), Finkbeiner, Vonbach, Gaspar, Schleh, Teixeira (55. Dilber), Sattelberger (44. S. Braun), Kohler

Gelesen 85 mal