Vorzeitiger Klassenerhalt in greifbarer Nähe

Der SV Baiersbronn ist im Nachholspiel bei der TSG Wittershausen nach zuletzt zwei Niederlagen in die Erfolgsspur zurückgekehrt und ist damit dem vorzeitigen Klassenerhalt ein großes Stück näher gekommen.

Beim Gastsspiel bei den SF Salzstetten kassierte die Elf aus dem Murgtal eine unnötige 1:2 (0:1)-Niederlage.

 

Beide Mannschaften begannen die Begegnung mit einer gewissen Vorsicht und vermieden zuerst einmal das große Risiko, denn in der Anfangsphase war die Partie eher verhalten. Ab der 25. Minute hatten dann die Gastgeber mehr Spielanteile und erzielten in der 40. Minute nicht unverdient den Führungstreffer.

 

Nach der Pause kam unsere Mannschaft engagierter aus der Kabine und erzielte kurz nach Wiederbeginn den Ausgleichstreffer durch Torjäger Kevin Braun. Beide Teams wollten nun den Siegtreffer und Salzstetten verstärkte den Druck auf unsere Elf. In der 77. Minute gelang den Sportfreunden nach einem langen Diagonalpass das Tor zum Endstand.

 

Im Nachholspiel bei der TSG Wittershausen  präsentierte sich der SV Baiersbronn dann zielstrebiger. In einer Partie mit wenig Highlights erzielte Kevin Braun das Tor des Tages. Mit den drei Punkten entfernt sich der SV Baiersbronn wieder ein gutes Stück von den gefährlichen Plätzen im Tabellenkeller und kann mit weiteren drei Punkten im Heimspiel gegen die SG Hallwangen den Klassenerhalt vorzeitig perfekt machen.

 

 

Aufstellung bei den SF Salzstetten: Jochen Günther, D. Veitinger (83. Stoll), Beck, Lutz, R. Veitinger, Lukas Gaiser, Jonathan Günther, Kneißler (83. Maier), K. Braun, Hitzel, Dagistanli (76. Gässler)

 

Tore gegen die SF Salzstetten: 1:0 (40.), 1:1 (55.) K. Braun, 2:1 (77.)

 

 

Aufstellung bei der TSG Wittershausen: Linke, D. Veitinger (46. Stoll), Beck, Lutz, R. Veitinger, Lukas Gaiser, Jonathan Günther, Kneißler, K. Braun, Gässler (60. Maier), S. Braun

 

Tore bei der TSG Wittershausen: 0:1 (33.) K. Braun

 

 

Die nächsten Heimspiele finden am Sonntag, den 19. Mai 2019 statt. Gegner sind die Mannschaften der SG Hallwangen

 

Spielbeginn: II. Mannschaft 13 Uhr / I. Mannschaft 15 Uhr

Gelesen 166 mal