Wichtiger Auswärtserfolg

Der SV Baiersbronn gewinnt auswärts beim Tabellennachbarn der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald, SG Dornstetten, mit 3:0 (2:0). Auch die II. Mannschaft feiert einen Erfolg.

Eine bärenstarke erste Halbzeit war der Grundstein zum Erfolg zu Gast bei der SG Dornstetten. Bei größerer Effizienz im Verwerten von Tormöglichkeiten wäre sogar eine höhere Führung als 2:0 zur Pause möglich gewesen.

 

Durch schön herausgespielte Treffer von Marc Hitzel und Kevin Braun führte unsere Elf verdient. Auch in der Defensive ließ der SVB keine einzige nennenswerte Torchance zu.

 

Mit Beginn der zweiten Halbzeit versuchte die SG Dornstetten etwas mehr Druck aufzubauen, doch unsere Mannschaft war an diesem Tage nicht zu bezwingen. In der Schlussphase der Begegnung erzielte Torjäger Sebastian Braun noch einen weiteren Treffer zum 3:0-Endstand. Ein verdienter und wichtiger Erfolg für die Murgtäler.

 

Aufstellung: Linke, Kneißler, Beck, Lutz, Stockburger, Jonathan Günther (88. Wein), Lukas Gaiser, Würfele, K. Braun, Hitzel (73. Seifert), S. Braun

 

Tore: 0:1 (14.) Hitzel, 0:2 (41.) K. Braun, 0:3 (90.+1) S. Braun

 

 

 

SG Dornstetten II – SV Baiersbronn II 1:4 (1:3)

Verdienter Sieg unserer II. Mannschaft, der durch drei Tore bis zur Halbzeit fast entschieden war. Nach der Pause verwaltete man den Vorsprung und erzielte durch Geurrgs Ashour noch einen weiteren Treffer.

 

 

Aufstellung: A. Günther, N. Veitinger, Herbert, Wein, Sauter, Gässler (78. Jochen Günther), M. Gaiser, Ashour, Seifert, Luca Gaiser (70. Gaißer), Druschinski (85. Morlok)

 

 

Die nächsten Heimspiele finden am Sonntag, 18. November 2018 statt. Gegner sind die Mannschaften des SV Gündringen.

Spielbeginn: II. Mannschaft 12.30 Uhr / I. Mannschaft 14.30 Uhr

 

Dienstag 13.11.2018, 18:30 Uhr: SG Hallwangen II - SV Baiersbronn II

Mittwoch, 14.11.2018, 18:30 Uhr: SG Hallwangen - SV Baiersbronn

Gelesen 281 mal