Unentschieden gegen die SF Salzstetten

Der SV Baiersbronn und die SF Salzstetten trennen sich 1:1 (1:0)-Unentschieden. Damit verteidigt der SVB seinen Abstand zu den bedrohlichen Plätzen der Bezirksliga Nördlicher Schwarzwald. Die II. Mannschaft hat spielfrei.

Vielleicht waren es zwei verlorene Punkte in einem Heimspiel, aber letztlich auch ein gewonnener Punkt, denn die größte Chance auf den Sieg vergaben die Gäste in der Schlussminute.

 

Unsere Mannschaft ging durch ein Elfmetertor von Lukas Gaiser verdient in Führung. Durch die drei verletzungsbedingten Ausfälle am Anfang des Spiels, hatte unsere Elf einige Schwierigkeiten in ihr Spiel zu finden. Leider konnte man einen zweiten Treffer nicht nachlegen und musste so mit dem Unentschieden zufrieden sein.

 

 

Aufstellung: Linke, Kneißler, D. Veitinger, Lutz (17. Würfele), Stockburger, Jonathan Günther, Lukas Gaiser, K. Braun, Hauser, Finkbeiner (28. Maier, 80. Hitzel), S. Braun

 

Tore: 1:0 (33., FE) Lukas Gaiser, 1:1 (86.)

 

 

Die nächsten Auswärtsspiele finden am Sonntag, 28.Oktober 2018 statt. Gegner sind die Mannschaften der SG Hallwangen.

Spielbeginn: II. Mannschaft 13 Uhr / I. Mannschaft 15 Uhr

 

Gelesen 51 mal