SVB II erneut Reserve-Meister

Die II. Mannschaft des SV Baiersbronn feiert den dritten Reserve-Meistertitel in Folge. Die I. Mannschaft siegt zum Abschluss.

In einem packenden Spiel benötigte die II. Mannschaft beim SC Kaltbrunn II die drei Punkte, um erneut den Titel einzufahren. Die Tore von Robin Seifert und Geurggs Ashour, bei nur einem Gegentor, reichten letztendlich, um die verdiente Meisterschaft der Kreisliga A1-Reserverunde einzufahren. Herzlichen Glückwunsch an das Team um Trainer Andre Herm.

 

Auch die I. Mannschaft konnte zum Abschluss drei Punkte einfahren. Mit zwei gehaltenen Elfmetern und einigen guten Paraden war Marcel Linke der Garant des Erfolgs beim Auswärtssieg in Kaltbrunn.

 

Torlos ging es in die Halbzeitpause. Kurz nach Wiederbeginn erzielte Kaltbrunn den Führungstreffer und alles lief eigentlich nach Plan für die Hausherren, denn ein Sieg oder Unentschieden würde den sicheren Klassenerhalt bedeuten. Aber unsere Elf kam zurück und kam durch Kevin Braun, der sich damit endgültig zum Torschützenkönig der Kreisliga A1 krönte, zum Ausgleich.

 

Der SC Kaltbrunn wollte nun den Sieg und spielte offensiver, was unserer Mannschaft entgegen kam. Der SVB konterte nun geschickt und erzielte dadurch drei weitere Tore zum verdienten Sieg, der vielleicht etwas zu hoch ausfiel.

 

Für den SVB richtet sich der Fokus nun auf das Entscheidungsspiel gegen die SG Rohrdorf/Eckenweiler/Weitingen am Freitag, 15. Juni 2018, 18 Uhr in Dettlingen.

 

 

 

Aufstellung SVB II: J. Günther, Sauter, Zabitis, N. Veitinger, Wein, Günter, Druschinski, M. Gaiser, Ashour, Krasniqi, Seifert; Eingewechselt: Züfle, Gässler, Gaißer, A. Günther

 

Tore SVB II: 0:1 (9.) Seifert, 0:2 (65.) Ashour, 1:2 (69.)

 

 

Aufstellung SVB: Linke, D. Veitinger, Kneißler, Luca Gaiser (86. J. Günther), Lutz, Stoll, Lukas Gaiser, Morhardt (54. Seifert), K. Braun, Stockburger, Hauser

 

Tore SVB: 1:0 (47.), 1:1 (58.) und 1:2 (82.) K. Braun, 1:3 (90.) Seifert, 1:4 (90.+2) K. Braun

 

 

 

sv baiersbronn reserve meisterschaft

Reservemeister 2017/2018: SV Baiersbronn

Gelesen 431 mal