SVB gewinnt Spitzenspiel

Nachdem 1:1 (1:0)-Unentschieden bei den SF Aach musste der SV Baiersbronn im Spitzenspiel der Kreisliga A1 Nördlicher Schwarzwald erneut auswärts beim SV Dietersweiler antreten und meisterte die Herausforderung mit Bravour. Die Reserve ist auf Titelkurs.

Die Partie beim Tabellenführer in Dietersweiler erwies sich als echtes Spitzenspiel. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und Tormöglichkeiten gab es hüben wie drüben. Aber ausgezeichnete Torhüterleistungen auf beiden Seiten verhinderten einen Torerfolg in der ersten Halbzeit. Dabei scheiterte Spielertrainer Marvin Lutz in der 35. Minute mit einem Elfmeter am Heimtorwart.

 

Im zweiten Spielabschnitt setzte unsere Elf die gute Leistung fort und hielt so die Gastgeber in Schach. Es zeichnete sich ab, dass der SVB unbedingt dieses Spiel gewinnen wollte. Durch die Einwechselung von Sebastian Braun, dieses Mal bereits in der 64. Spielminute, wurde der Druck weiter erhöht. Konzentriert spielte unsere Mannschaft auf das Tor der Gastgeber und wurde durch zwei Tore von Joker Kai Mohrhardt letztendlich auch belohnt.

 

Es war ein alles in allem verdienter Auswärtssieg, da die besseren Tormöglichkeiten auf Seite der Gäste waren. Nachdem die SG Hallwangen nun alle Nachholpartien gespielt und die Führung in der Kreisliga A1 Nördlicher Schwarzwald ergattert hat, liegt die Mannschaft aus dem Murgtal in Lauerstellung auf dem zweiten Tabellenplatz.

 

 

Aufstellung: Linke, Kneißler, Lutz, Beck, R. Veitinger, Würfele, K. Braun, Stoll (55. Morhardt), Lukas Gaiser, Stockburger, Hitzel (64. S. Braun)

 

Tore: 0:1 (76.) und 0:2 (90.) Morhardt

 

 

 

SV Dietersweiler II – SV Baiersbronn II 1:3 (0:1)

Einen weiteren Sieg landete unsere Reservemannschaft bei der zweiten Mannschaft des SV Dietersweiler. Somit bleibt der SVB weiterhin Spitzenreiter in der Reserveliga.

 

 

Aufstellung: A. Günther, N. Veitinger, Sauter, Wein, Zabitis, c. Günter, M. Günter, Krasniqi, Seifert, Mohrhardt, Druschinski; Eingewechselt: Ashour, Züfle, Luca Gaiser, Morlock

 

Tore: 0:1 (12.) Morhardt, 0:2 (52.) Ashour, 1:2 (58.), 1:3 (89.) Ashour

 

 

Das nächste Auswärtsspiel findet am Dienstag, den 22. Mai 2018 statt. Gegner im Nachholspiel ist die Mannschaft des Phönix Pfalzgrafenweiler.

Spielbeginn 18.30 Uhr

 

Der SV Baiersbronn II trifft im Nachholspiel am Mittwoch, den 23. Mai 2018 auswärts auf den SV Huzenbach II.

Spielbeginn 18.30 Uhr

 

Am nächsten regulären Spieltag trifft der SV Baiersbronn am Sonntag, den 27. Mai 2018 auswärts auf die Mannschaften des SV Marschalkenzimmern.

Spielbeginn II. Mannschaft 13 Uhr / I. Mannschaft 15 Uhr

Gelesen 268 mal