Starker SVB stürzt Tabellenführer

Der SV Baiersbronn gewinnt mit einer überzeugenden Leistung gegen den bisherigen Tabellenführer der Kreisliga A1 den Spfr. Aach mit 5:1 (1:0). Die Reserve feiert ein Schützenfest.

Der deutliche Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer aus Aach hätte durchaus auch noch höher ausfallen können. Trotz der vielen Langzeitverletzten zeigte unsere Mannschaft ein engagiertes Spiel und hätte schon nach wenigen Minuten in Führung gehen können, scheiterte bei einem Lattenkracher aber knapp.

 

Dementsprechend knapp war die Führung zur Pause die Moritz Stockburger für den Gastgeber erzielte und ließ den Sportfreunde aus Aach noch die Hoffnung etwas Zählbares mitzunehmen.

 

Tatsächlich steigerte sich der Gast und konnte nach der Pause das Spiel zunächst offen gestalten. In der 68. Minute gelang ihnen dann der Ausgleich, doch postwendend steigerte sich der SVB wieder und erzielte durch Torjäger Kevin Braun den erneuten Führungstreffer.

 

Jetzt hatte unsere Mannschaft das Spiel im Griff und erhöhte durch weitere drei Treffer auf den 5:1-Endstand. Dadurch konnte der Abstand zur Spitze weiter verringert werden. Am kommenden Sonntag kommt es zu einem weiteren Spitzenspiel gegen den SV Dietersweiler. Beide Mannschaften liegen nur zwei Punkte hinter dem neuen Tabellenführer.

 

Zunächst trifft der SV Baiersbronn aber am Mittwoch in der dritten Pokalrunde auf den SV Gündringen.

 

 

Aufstellung: Linke, Kneißler, D. Veitinger, Lutz, R. Veitinger, Beck, Würfele, Mohrhardt, Krasniqi (77. J. Günther), Stockburger (85. M. Günter), K. Braun

 

Tore: 1:0 (31.) Stockburger, 1:1 (68.), 2:1 (71.) K. Braun, 3:1 (77.) Stockburger, 4:1 (87.) R. Veitinger, 5:1 (88.) K. Braun

 

 

 

SV Baiersbronn II – Spfr. Aach II 12:3 (4:1)

Im Spiel der Reservemannschaften erzielte unsere Mannschaft einen überzeugenden zweistelligen Sieg und übernahm damit die Tabellenführung in der Staffel.

 

Aufstellung: F. Gaiser., N. Veitinger, M. Gaiser, Herbert, P. Gaißer, Wein, J. Günther, Ashour, Seifert, Herm, Druschinski; Eingewechselt: A. Günther, J. Günther, Salman

 

Tore: 1:0 (2.) Druschinski, 2:0 (20.) Herm, 3:0 (33.) und 4:0 (39.) Ashour, 4:1 (44.), 5:1 (50.) Salman, 6:1 (55.) J. Günther, 7:1 (58.) Seifert, 8:1 (60.) M. Gaiser, 9:1 (65.) Seifert, 9:2 (70.), 9:3 (72.), 10:3 (80.) und 11:3 (82.) Druschinski, 12:3 (90.) Salman

 

 

 

Die nächsten Heimspiele:

Bezirkspokal 3. Runde, Mittwoch, 1. November 2017, 14.30 Uhr, SV Baiersbronn (Kreisliga A1) gegen SV Gündringen (Bezirksliga)

 

Kreisliga A1, Sonntag, 5. November 2017, Gegner sind die Mannschaften des SV Dietersweiler.

Beginn: II. Mannschaft 12.30 Uhr / I. Mannschaft 14.30 Uhr

Gelesen 524 mal